Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Facebook Instagram

Jubiläumsfeier des LandFrauenverbandes Südbaden mit Verabschiedung von Rosa Karcher

Begeisterte LandFrauen und Gäste, jede Menge Wertschätzung, fetzige Musik und ein klares Bekenntnis zur Demokratie gab es bei der Feier des LandFrauenverbandes Südbaden (LFVS) anlässlich seines 75-jährigen Bestehens samt Verabschiedung von Rosa Karcher am 27.04.2024 in der Messe Freiburg.

Landtagspräsidentin Muhterem Aras würdigte in ihrer Festansprache „Frauen gestern - heute - morgen“ den Einsatz der vier Mütter des Grundgesetztes für Gleichberechtigung und appellierte, sich auch 75 Jahre später für die Demokratie stark zu machen, Gesicht zu zeigen und vom Wahlrecht Gebrauch zu machen. dlv-Präsidentin Petra Bentkämper lobte in ihrem Grußwort die sehr gute Zusammenarbeit von dlv und LFVS und appellierte ebenfalls, am 9. Juni wählen zu gehen. Peter Hauk, Minister für Ernährung. Ländlicher Raum und Verbraucherschutz unterstrich in seiner Rede, dass Frauen im politischen Leben unverzichtbar sind. Anerkennende Worte für die LandFrauen gab es auch von BLHV-Präsident Bernhard Bolkart und den Vertreterinnen der Landjugend, Chiara Hauser und Carmen Kaufmann. Geschäftsführerin Birgitta Klemmer ließ in einer Bildershow die Verbandsgeschichte aufleben. Super Stimmung gab es auch bei der musikalischen Zeitreise mit fetzigen Songs aus den vergangenen acht Jahrzehnten, bei denen es die Gäste nicht mehr auf den Stühlen hielt.

In allen Redebeiträgen gab es neben anerkennenden Worten für die Leistungen der südbadischen LandFrauen in den vergangenen 75 Jahren auch viel Lob für den herausragenden Einsatz von Rosa Karcher als Präsidentin. Eine musikalisch umrahmte Präsentation mit Bildern aus ihren 15 Jahren an der Spitze des LandFrauenverbandes Südbaden sowie die Ernennung zur Ehrenpräsidentin rundeten die würdige Verabschiedung ab.

Mit stehendem Applaus bedankten sich die LandFrauen und Gäste für Rosa Karchers unermüdlichen Einsatz zum Wohl der Frauen und Familien im ländlichen Raum, ebenso das Engagement ihrer langjährigen Mitstreiterinnen im Präsidium, Kathrin Leininger und Susanne Schmidt-Barfod, die ebenfalls im Rahmen der Jubiläumsfeier verbschiedet wurden. Im Anschluss übergab Rosa Karcher den Staffelstab an die im Februar neu gewählte Präsidentin Christiane Wangler, die mit großem Elan in ihre neue Aufgabe gestartet ist, gemeinsam mit ihren sieben Präsidiumskolleginnen, die sich ebenfalls vorstellten. Gute Gespräche und nette Begegnungen gab es beim anschließenden gemeinsamen Abendessen.

Download

Pressemitteilung
(PDF, 218 KB)